Madras Fisch-Curry

Zubereitungszeit: ca. 30 min, plus 2 Stunden für die Fischmarinade

Zutaten für 4 Portionen:

800 gfestfleischiges Fischfilet
40 gSABITA Garam Masala Paste
200 mlSABITA Tikka Masala Simmer Sauce  
40 gSABITA Tamarinden-Chutney
2 ELOlivenöl
2 StZwiebel
2 ELTomaten
1 EL

Ghee oder flüssige Butter

 

 

pikant

Madras Fisch-Curry

Zubereitung

Fischfilet in grobe Würfel schneiden, mit Garam Masala-Paste und Öl einreiben. Anschließend den marinierten Fisch für 2 Stunden Kalt stellen. Zwiebeln und Tomaten in Würfel schneiden und mit Ghee oder Butter im Topf anschwitzen. Das Tamarinden-Chutney und die Tikka-Masala Simmer Sauce hinzufügen. Die marinierten Fischwürfel vorsichtig unterheben. Das Fischcurry im vorgeheiztem Backofen in einer Form bei 200 Grad 10-12 Minuten garen. Dazu Reis oder Pappadamus!

Rezept drucken